Home » Person (Bad Kreuznach): Maler M Ller, Julia Kl Ckner, G Nter Verheugen, Alexander Esters, Helmut Kickton, Manuel Friedrich, Elmar Pieroth by NOT A BOOK
Person (Bad Kreuznach): Maler M Ller, Julia Kl Ckner, G Nter Verheugen, Alexander Esters, Helmut Kickton, Manuel Friedrich, Elmar Pieroth NOT A BOOK

Person (Bad Kreuznach): Maler M Ller, Julia Kl Ckner, G Nter Verheugen, Alexander Esters, Helmut Kickton, Manuel Friedrich, Elmar Pieroth

NOT A BOOK

Published August 29th 2011
ISBN : 9781159246433
Paperback
46 pages
Enter the sum

 About the Book 

Dieser Inhalt ist eine Zusammensetzung von Artikeln aus der frei verf gbaren Wikipedia-Enzyklop die. Seiten: 45. Nicht dargestellt. Kapitel: Maler M ller, Julia Kl ckner, G nter Verheugen, Alexander Esters, Helmut Kickton, Manuel Friedrich, ElmarMoreDieser Inhalt ist eine Zusammensetzung von Artikeln aus der frei verf gbaren Wikipedia-Enzyklop die. Seiten: 45. Nicht dargestellt. Kapitel: Maler M ller, Julia Kl ckner, G nter Verheugen, Alexander Esters, Helmut Kickton, Manuel Friedrich, Elmar Pieroth, Conrad Faber von Kreuznach, Stanislaus Cauer, Thomas Reichenberger, Dieter Wellmann, Hans Driesch, Michel Mort, Hein-Direck Neu, Siegfried K rcher, Johann Heinrich von Carmer, Ludwig Cauer, Herbert Eimert, Karl Sack, Emil Cauer der J ngere, Manfred Str her, Hugo Salzmann, Albrecht Martin, Erich Prieger, Hermann Niebuhr, Aiman Abdallah, Nelli Schmithals, Otto Agricola, Katharina Saalfrank, Hugo Reich, Susanne Sch fer, Beate Rux-Voss, Konrad Frey, Werner Danz, Robert Cauer der ltere, Armin Emrich, Hans-Werner Wagner, Karl August Lossen, Emil Cauer der ltere, Eberhard Anheuser, Helmut Freitag, Markus Frank, Yaacov Lozowick, Lina Hilger, Karl-Adolf Bauer, Niklas Meinert, Heinrich Krempel, Heiner Thabe, Ise Thomas, Carsten P rksen, Carl L wig, Thomas Schmidt, Walter Brusius, Matthias Jung, Fridel Grenz, Edmund Collein, Sophie Sondhelm, Anna Dogonadze, Robert Cauer der J ngere, Peter Anheuser, Udo van Kampen, Carina Baumg rtner, Torsten S mnich, Frank Leske, Inge Rossbach, Horst Klee, Gabriele B. Harter, Andr Borsche, Michael Senft, Gernot Meyer-Gr nhof, Valentin Wallauer, Csilla Hohendorf, Hans Cauer, Ursula Reindell, Gudrun Schuster, Rebekka Fleming, Sabine Hassinger, Eberhard Au. Auszug: Julia Kl ckner (* 16. Dezember 1972 in Bad Kreuznach) ist eine deutsche Politikerin (CDU), Journalistin und Oppositionsf hrerin im rheinland-pf lzischen Landtag. Von 2002 bis 2011 war sie Mitglied des Deutschen Bundestages. Kl ckner hat ein Lehramtsstudium in Religion und Sozialkunde und ein journalistisches Volontariat absolviert und k rzere Zeit im Schuldienst gearbeitet. Bekannt wurde ihre Rolle als Deutsche Weink nigin 1995. Vor ihrer politischen Karriere war sie als freie Journalistin und in der Redaktion von Weinjournalen...